Densborn GmbH & Co. KG
Technische Laboratorien

Auf diesen Seiten

Willkommen auf der Webseite der Densborn GmbH & Co. KG. Hier können Sie sich über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren und uns bei Bedarf kontaktieren.

↑ Zum Seitenanfang

Über uns

Die Densborn GmbH & Co. KG ist ein deutsches Unternehmen mit Jahrzehnte langer Erfahrung in der Entwicklung von automatisierten Lösungen und Systemkomponenten. Als Hersteller von Sicherheitsschleusen integrieren wir diese in Gebäude um den Zugang zu sensible Bereiche abzusichern. Von der Planung bis zur langjährigen Betreuung der eingebauten Produkte haben Sie in uns denselben Ansprechpartner.

  • Jahrzehnte Erfahrung
  • Sicherheitsschleusen
  • Automatisierung
  • Systemkomponenten Entwicklung

↑ Zum Seitenanfang

Sicherheitstechnik

Im Bereich Sicherheitstechnik entwickeln, produzieren und montieren wir / Personenschleusen ebenso wie Transportschleusen und automatisieren das Zusammenspiel von Toren, Pollern, Schranken und Ampeln bei der Zufahrt auf das gesicherte Firmengelände für die Gebäude-Infrastruktur.

Wir glauben, das gute Technik heute immer auch gute Kommunikation mit denen bedeutet, die sie täglich benutzen. Daher stellen wir Hard- und Softwarelösungen bereit, um Systemzuständen zu visualisieren, direkte und unkomplizierte Interaktion zu ermöglichen und den Betrieb zu analysieren.

Schnittstellen zu einer Vielzahl von Gewerken zu integrieren ist eine unserer Kernkompetenzen. Wir bieten technisches Consulting an, um sie mit unserem Wissen und unserer Erfahrung auf diesem Gebiet schon früh in der Planung zu unterstützen.

Unsere Produkte sichern die Gebäude und Gelände namhafter Kunden. Dazu gehören Banken, Datenzentren und staatliche Institutionen.

  • Personenschleusen
  • Transportschleusen
  • Automatisierte Zufahrt
  • Visualisierung von Systemzuständen
  • Schnittstellenplannung und -umsetzung
  • Consulting

↑ Zum Seitenanfang

Bildverarbeitung und Automatisierung

Um Objekte zu vermessen, sie zu zählen oder ihre Qualität zu kontrollieren setzen wir in der Automatisierung Bildverarbeitung ein. Sogenannte Vision-Systeme sind die Augen der Steuerungssoftware und sammeln wie die menschlichen Augen Messdaten. Jedoch gleicht keine Anforderung genau der anderen. Um Erfolg und Effizienz zu maximieren, wählen wir gezielt und unabhängig unterschiedlichste Bild verarbeitende Sensorik aus und entwickeln hauseigene Algorithmen, um die gewonnenen Daten auszuwerten. Wie wirksam eine Systemkomponente ist, bedingen nicht nur die Grenzen der eingesetzten Sensorik und Software, sondern zu einem hohen Anteil, wie diese technisch in das Gesamtsystem eingebunden werden. Hier kommt unsere andere Kernkompetenzen zum Einsatz: Fluide Schnittstellen zu bestehenden Systemen zu schaffen.

Bildverarbeitung und Visualisierung kann auch eingesetzt werden, um den Arbeitsplatz von einer belastenden Umgebung in eine remote Lokation zu verlegen. Statt vor Ort selber Hand anzulegen, können Anlagen virtuell geführt werden. Die Technik arbeitet und assiztiert, der Mensch mit seiner umfassenden Erfahrung entscheidet.

Alle unsere Entwicklungen führen wir in mehrerern Phasen durch. Sie entstehen in erster Instanz als Testaufbauten bei uns im Haus.

  • Vermessen, zählen, Qualität kontrollieren
  • Vision-Systeme
  • Unabhängige Sensorik-Auswahl
  • Hauseigene Algorithmen
  • Entwicklung in Phasen

↑ Zum Seitenanfang